Einlagen
Was sind Einlagen (Fußstützen?)

Einlagen sind in den Schuh einlegbare, orthopädisch wirkende Stützvorrichtungen zum Zwecke der Funktionsverbesserung des Fußes. Sie können gangsteuernd und stoßmildernd wirken, sowie als Druckentlastung für bestimmte Teile der Fußsohle.

Fußstützen sind auch weiche Fußbettungsmittel, welche auf die Schuhbrandsohle gelegt werden und vorbeugend gegen Fehlstellungen des Fußes wirken können.

Die Tragezeit von Einlagen beträgt 12 Monate, bzw. nach Ermessen des verordnenden Arztes (1-2 Paar). Alle von uns gefertigten Einlagen werden individuell nach Ihrem Fußabdruck und/ oder Gipsabdruck bei uns im Hause gearbeitet.