Innenschuhe und Bandagen
Innenschuhe sind orthopädische Hilfsmittel, die - durch den Strumpf verdeckt - vielfach im austauschbaren Konfektionsschuh getragen werden und bieten neben der orthopädischen Wirksamkeit kosmetisch optimale Lösungen.

Er kann unter bestimmten Voraussetzungen angewendet werden bei:

  • hohen Beinlägendifferenzen
  • Sprunggelenksarthrosen
  • Lähmungen
  • Teilamputationen der Füße
  • vorderfussprotheseVorfußprothese

    Bei leichteren Verletzungen, überwiegend Sportverletzungen, können serienfertige Bandagen getragen werden.

    >> funktionelle Sprunggelenkorthese
    >> funktionelle Sprunggelenkorthese mit patentiertem
          FLOAM-Polster

    >> Sprunggelenkbandage mit Silikon-Pelotten
    >> Achillessehnenbandage mit anatomisch geformter
          Silikonpelotte