Innenschuhe und Bandagen
Funktionelle Sprunggelenkorthese mit patentiertem FLOAM-Polster


Indikation

  • konservative und postoperative Versorgung von Bandverletzungen am OSG (Grad II bis III)
  • nach Distorsionen
  • bei chronischer Instabilität des OSG
  • Wirkungsweise

  • einfach einstellbares Fersenband
  • Universalgröße "One size fits all" in drei Ausführungen erhältlich (Standard, Athletic, Kinder)
  • der patentiere Modellierschaum in den FLOAM-Polster passt sich fortlaufend den sich ständig ändernden anatomischen Gegebenheiten optimal an und sorgt für eine gleichmäßige Kompression
  • die FLOAM-Polster sind sehr leicht und haben eine flauschig weiche Oberfläche
  • großzügige Polsterung der Randbereiche der Außenschalen
  • mit nur zwei Klettbändern schnell und sicher anzulegen; die Bänder können von den Außenschalen gelöst und individuell fixiert werden
  • durch Modellierschaum der FLOAM-Polster kann mit einer Orthese sowohl das linke als auch das rechte Sprunggelenk versorgt werden
  •  
    >> zurück